Anzeigen
Familiennamen & Wappen
Newsletter Software

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von WebFee.de

 

 

1. Eintragsrichtlinien

 

(1) Es werden ausschließlich Webseiten aufgenommen, die nicht gegen das geltende deutsche Gesetz verstoßen.

(2) Tragen Sie Ihre Webseite nur in eine passende Kategorie ein.

(3) Spamseiten werden kommentarlos gelöscht.

(4) Wir behalten uns vor, Webseiten ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

(5) Es werden ausschließlich Top Level Domains mit deutschem Content aufgenommen.

(6) Bitte achten Sie auf korrekte Rechtschreibung.

(7) Es werden keine Unterseiten aufgenommen.

(8) Der Eintrag einer Webseite in das Verzeichnis von WebFee.de ist kostenlos.

 

2. Backlink auf WebFee.de


Der Eintrag auf WebFee.de ist NICHT backlinkpflichtig. Wenn Sie jedoch einen Backlink auf WebFee.de setzen, erhalten Sie einen Top-Eintrag, d.h. Ihre Seite erscheint in der entsprechenden Kategorie sowie in den Suchergebnissen (falls enthalten) im oberen Bereich.

 

3. Inhalte der eingetragenen Webseiten


Für den Inhalt der bei WebFee.de eingetragen Webseiten sind die Betreiber dieser selbst verantwortlich. WebFee.de hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der eingetragenen Seiten und distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Webseiten.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Diesen Aspekt haben wir hiermit erfüllt.

 

4. Newsletter von WebFee.de


Beim Eintragen einer Webseite in das Verzeichnis von WebFee.de erklärt sich der Webmaster einverstanden, dass die von ihm eingetragene Email-Adresse automatisch in den Newsletter-Verteiler von WebFee.de aufgenommen wird. Diese kann natürlich jederzeit selbständig ausgetragen werden.

 

5. Aufnahme in das Verzeichnis von WebFee


Es besteht kein Anspruch auf Aufnahme in das Verzeichnis von WebFee.de.

 

6. Speicherung der Daten


Der Webkatalog WebFee.de speichert die vom Benutzer eingetragenen Daten in elektronischer Form. WebFee.de ist brechtigt, im Rahmen von Datensicherungen Kopien dieser Daten anzufertigen.
Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

 

7. Kündigung des Werbeabonnements

 

Eine Kündigung des Abonnements ist jederzeit zum 15. des Monats möglich. Diese wird im Folgemonat wirksam.

 

8. Einzug der anfallenden Gebühren bei Werbeabonnements


 Anfallende Gebühren für Werbeabonnements werden monatlich im Voraus fällig. Bei Überweisung erfolgt die Schaltung der Werbung nach dem Eingang der Gebühren auf dem Konto von ATeO-Service.

 

9. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen


WebFee.de behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu erweitern.

 

10. Salvatorische Klausel


Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich in diesem Vertrag eine Lücke befinden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Billigflug & Reisen
Webkatalog News